Aktuelles

Wir trauern um Dörthe

Eine unserer lieben Patinnen der allerersten Stunde, Dörthe Lahann, ist nach schwerer Krankheit am 06. November verstorben.

Wir verlieren mit ihr eine unermüdliche, tatkräftige, sehr geschätzte und stets positive Kämpferin für die Geflüchteten unserer Stadt,

die sich besonders für die Belange der geflüchteten Frauen und Kinder einsetzte. Gemeinsam mit ihrem Mann, hat Dörthe in den

vergangenen Jahren viele Familien auf ihrem Weg begleitet und unterstützt.

Wir sind sehr traurig und trauern gemeinsam mit ihrem Mann Horst…

 

Die Trauerfeier findet am Freitag, den 22.11. um 11 Uhr im Kirchsaal Hagen, die Beisetzung im Anschluss um 13 Uhr auf dem

neuen Friedhof Ahrensburg, statt.

 

Kirchsaal Hagen: Hagener Allee 116, Ahrensburg / Neuer Friedhof: Eingang Bornkampsweg, Ahrensburg OT-Wulfsdorf
November 2019

Internationaler Stammtisch

Die private Initiative von Gérard, Ammar und Ahmad lädt wieder ein:
"Wir erwarten natürlich viele Ahrensburger und Neu-Ahrensburger zum internationalen Stammtisch."

 

Mittwoch, der 20. November 2019
ab 18:00 Uhr im Peter-Rantzau-Haus

 

Die Themen :

  • Die Malteser stellen einen Lebensretter vor - Präsentation eines AED Defibrillators
  • Neues Telefonseminar - Telefontraining für Neu-Ahrensburger - Vor-Ort-Anmeldungen sind möglich
  • Planung eines Besuchs im Kieler Landtag - eine Landtagssitzung besuchen, mit der Bildungsminister  Karin Prien diskutieren

 

Über mitgebrachtes Fingerfood und eine kleine Spende freuen sich die Veranstalter!
Der Vorstand des Freundeskreis für Flüchtlinge Ahrensburg e.V. und die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Ahrensburg sind aktive Schirmherren.

 Schauen Sie sich hier die Webseite des Stammtisches an, dort finden Sie weitere Informationen sowie die neuen Termine.

"Wir freuen uns weiterhin auf viele Teilnehmer, besonders dann, wenn sie internationale Gäste mitbringen!"

November 2019

"Der “Internationale Stammtisch“ ist dem diesjährigen “Interkulturellen Herbst“ angeschlossen. Wir freuen uns wenn jeder Besucher und jede Besucherin noch einen ausländischen Gast mitbringt. Zum Büfett wünschen wir uns Spezialitäten aus den Heimatländern."


Nähmaschine im Ruki

Wer die Nähmaschine nutzen möchte, kommt bitte zu den Büro-Öffnungszeiten (Dienstag und Mittwoch 17:00 - 19:00 Uhr) vorbei.

Nähmaterial, wie Stoffe, Schere und Garn, muss bitte selbst mitgebracht werden.
Wer gerne in der Gruppe nähen möchte, ist montags ab 20 Uhr im Bruno-Bröker-Haus herzlich willkommen. 

November 2019

Unterstützung für das Deutschteam gesucht!

Unser RUKI - Deutschteam braucht Ihre Hilfe! 
Wir suchen Menschen, für die

  • Nach- und Hausaufgabenhilfe für alle Klassenstufen und Fächer
  • Unterstützung junger Migrant*Innen im Ausbildungs-vorbereitungsjahr zur Erlangung eines Hauptschulabschlusses
  • Betreuung kleiner Kinder, während deren Mütter Deutsch lernen 

Wenn Sie Zeit und Lust haben, bei einer dieser Aufgaben zu helfen, dann melden Sie sich gerne unter deutschkurs@fkfa.de oder telefonisch unter Tel. 04102 - 82 41 81 4. Weitere Infos finden Sie hier.


Wichtig für Paten!

 

Geflüchtete, die ein Schreiben vom BAMF bekommen, sollen sich sofort beim Sozialamt melden, damit geklärt werden kann, worum es in dem Schreiben geht und wie den Geflüchteten weiter geholfen werden kann!

Es geht um sehr kurze Fristen, in denen auf Entscheidungen des BAMF reagiert werden muss. Die Fristen beginnen mit dem Einwurf des Schreibens und nach Ablauf solcher Fristen ist es nur sehr schwer, den Geflüchteten noch zu helfen.

 

Öffnungszeiten Sozialamt (Zimmer 17): Mo.,Di.,Mi., und Fr. von 08:00 bis 12:00 Uhr und Do. von 14:00 bis 18:00 Uhr

WhatsApp: 0176 - 19 79 49 29 

 

 


Kontakt

Freundeskreis für Flüchtlinge
Ahrensburg e.V.

Rudolf-Kinau-Straße 13-15

22926 Ahrensburg

 

Tel: 04102 - 82 41 814

kontakt@freundeskreis-fluechtlinge.de

Bürozeiten

Dienstag: 17:00 bis 19:00 Uhr

Mittwoch: 17:00 bis 19:00 Uhr